Lokale Wirtschaftsstrukturen transformieren

Kapitel


Vorwort

Warum ist eine Transformation der lokalen Wirtschaftsstrukturen nötig?

Bottrop 2018+ - Auf dem Weg zu einer nachhaltigen und resilienten Wirtschaftsstruktur

Wirtschaftsförderung 4.0

Visionen als Triebfeder von Change-Prozessen

Interview: »Motivation durch Zugriff: Die Wirtschaft braucht eine Stimme«

Die Sprache der Akteure finden und Akteure mobilisieren

Interview: »Motivation durch Mehrwert: Ein wechselseitiges Geben und Nehmen«

Nachhaltiges Wirtschaften & Resilienz - Ein Überblick für Wirtschaftsstandorte

Urbane Produktion im Kontext nachhaltiger Stadtentwicklung

10 Schritte zur partizipativen Wirtschaftsförderung

Strategische Allianzen als Mittel zur lokalen Wirtschaftstransformation

Interview: »Beteilgung durch Masterplan: Wie werden Unternehmen eingebunden?«

Interview: »Klein anfangen, groß rauskommen«

Die transparente Stadt

Hands-on Zukunft – Neue Geschäftsmodelle an der Schnittstelle zwischen digitaler / materieller Produktion

Mit Crowdfunding die Zukunft der Region gestalten: Der Ansatz von place2help Rhein-Main

Smarte City-Logistik am Beispiel LOUISE in Bottrop

Bentobox – Logistikbaustein in der Stadt von Morgen

Flächendruck in Bayern – Wie drei Regionen Flächen sparen

Lokale Wirtschafts- und Innovationsförderung durch Impulszentren

Reallabore für die Wirtschaft. Die Erfahrungen aus Bottrop auf einen Blick

LutherLAB – Aus Reallabor zu Urbaner Produktion wird ein Verein

Wenn Silvester auf den 22. Oktober fällt – Anmerkungen zum Fachkräftemangel

Auf Augenhöhe